Naturforscherclub April – Eulenbiwak

Datum/Zeit
12.04.2019 - 13.04.2019
17:00 - 12:00


Naturschutzgruppe für Vereinskinder ab 6 Jahren – Kleine Gruppe

Treffpunkt:

Freitag, 12.04.2019, 17.00 Uhr, Marienberg OT Rübenau, Haus der
Kammbegegnungen, In der Gasse 3, mit Übernachtung, Ende am
Samstag 13.04.2019, 12.00 Uhr, Haus der Kammbegegnungen
Leitung: Babett Schreiter / Kay Meister / Nikolaus Schaller (NABU)

Während die meisten Menschen imzeitigen Frühjahr lieber zu Hause im Warmen
sitzen, wollen wir eine Nacht unter freiem Himmel/ in einer Hütte im Wald verbringen.
Das gibt uns die Möglichkeit die erwachende Natur ganz aus der Nähe zu erleben. Mit
der richtigen Ausrüstung und durch Naturmaterialien gut geschützt, ist es auch in in
den kalten Nächten möglich, draußen zu schlafen. Wir zeigen euch, was ihr beim
Biwak beachten müsst. Außerdem wollen wir der Balz der Eulenvögel am
Erzgebirgskamm lauschen. Die Eulenvögel gehören wohl zu den faszinierendsten
Vögeln der erzgebirgischen Tierwelt. So bizarr ihr Aussehen ist, so eindrucksvoll sind
ihre Rufe. In den ausgedehnten Waldgebieten zwischen Ansprung und Rübenau
lassen die scheuen Nachtjäger ihre Rufe erschallen und ihren Flug beobachten.
Bitte mitbringen: Isomatte, Schlafsack, Outdoor-Ausrüstung, wetterfeste,
abnutzbare Kleidung.

Anmeldung notwendig.

Teilnahme anfragen

Bei Ferienlageranmeldungen bitte Name, Alter und Adresse des Kindes angeben.