Naturforscherclub November – Naturschutz-Hutzen

Datum/Zeit
08.11.2019 - 10.11.2019
17:00 - 12:00


Naturschutzgruppe für Vereinskinder ab 6 Jahren – Kleine & Große Gruppe

Treffpunkt:

Große Gruppe: Freitag, 08.11.2019, 17.00 Uhr, mit Übernachtung,
Ende am Samstag, 09.11.2019, 16.00 Uhr
Kleine Gruppe: Samstag, 09.11.2019, 16.00 Uhr, mit
Übernachtung, Ende am Sonntag, 10.11.2018, 12.00 Uhr
Marienberg OT Rübenau, Haus der Kammbegegnungen, In der
Gasse 3
Leitung: Babett Schreiter / Kay Meister

Traditionell wurde von den im Erzgebirge lebenden Menschen die kalte Jahreszeit
genutzt, um sich gegenseitig zu besuchen, zusammen zu sitzen und Neues zu
erfahren oder das Jahr Revue passieren zu lassen. Wir möchten diese Tradition
pflegen und treffen uns zum „Hutzen“ im Haus der Kammbegegnungen. Dabei werden
wir praktischen Artenschutz betreiben, indem wir in einer Bastelwerkstatt
Naturschutzobjekte herstellen werden (z.B. Vogelfuttermischungen,
Samenmischungen, Futterstationen, Nisthöhlen, Nestspender u.a.). So bereiten wir
schon die nächste Saison für die Tiere und auch die Vegetation vor. Außerdem wollen
wir unsere Tiere in ihre Winterquartiere bringen sowie Haus und Gelände „winterfest“
machen.
Bitte wetterfeste, abnutzbare Kleidung, Spannbettlaken und Schlafsack
mitbringen.

Am Samstag von 16.00 bis 19.00 Uhr sind die Eltern der Vereinskinder
herzlich zum Hutzen-Nachmittag eingeladen.

Anmeldung notwendig.

Teilnahme anfragen

Bei Ferienlageranmeldungen bitte Name, Alter und Adresse des Kindes angeben.