Datum/Zeit
06.11.2021
9:30 - 15:00


Treffpunkt:

Samstag 06.11.2021 um 9:30 -15:00 Uhr, Marienberg, OT Rübenau, Lernort der Artenvielfalt, OT Rübenau,

Einsiedler Straße (Straße nach Kalek) in Höhe Hausnummer 71

Leitung: Silke Kaden/ Kay Meister/ Babett Schreiter

Um die Artenvielfalt in unsere Gärten zurückzuholen und Handlungsalternativen im gärtnerischen Bereich aufzuzeigen, setzt sich Natura Miriquidica e.V. seit Jahren für die naturnahe Gartengestaltung ein. Viele Naturgartenprojekte hat der Verein schon in der Region umgesetzt u.a. mit dem Ziel, vielfältig Anregungen zur Naturgartengestaltung zu geben. Zur Seite steht uns dabei Silke Kaden, eine erfahrene und geprüfte Naturgartenplanerin, die nicht nur bei uns, sondern auch sachsenweit Naturgarten-Pilotprojekte umsetzt. Sie leitet die Regionalgruppe Sachsen des Naturgarten e.V. und ist als Expertin an diesem Aktionstag im Einsatz. Alle Naturgarteninteressierte, die dem Profi gerne über die Schulter schauen möchten, sind zum Aktionstag herzlich eingeladen. Wir sind am „Lernort der Artenvielfalt“ aktiv und werden dort verschiedene Naturgartenbereiche neu gestalten. Erfahren Sie Wissenswertes zum Thema heimische Wildpflanzen, zum richtigen Einsatz von Saatgut für Blühflächen und vieles mehr.

Teilnahmebedingungen: Teilnahme bei Möglichkeit anmelden, auch spontane Helfer sind herzlich willkommen.

Teilnahme anfragen

Bei Ferienlageranmeldungen bitte Name, Alter und Adresse des Kindes angeben.