Datum/Zeit
17.07.2021
16:00 - 19:00


Treffpunkt: Samstag, 17.07.2021, 16:00 Uhr bis ca.19:00 Uhr, Marienberg OT Rübenau, Haus der Kammbegegnungen, In der Gasse 3

Leitung: Martin Stockmann

Kaum eine Mähtechnik ist so insektenschonend, ökologisch und besitzt so viele gesundheitliche Vorteile, wie die Mahd mit der Handsense. Im Rahmen eines praxisorientierten Anwenderkurses soll diese fast vergessene Technik neu belebt werden. Neben theoretischen und ganz praktischen Übungen mit der Handsense, soll auch die fast vergessene Dengeltechnik im Mittelpunkt stehen. Auf den Vereinswiesen kann das neue Wissen angewendet und geübt werden.

Teilnehmerbeitrag: 10,00€ Ihre verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Bitte bringen Sie Ihre Sense mit. Gerne können wir Ihnen auf Anfrage auch eine Übungssense stellen.

Teilnahme anfragen

Bei Ferienlageranmeldungen bitte Name, Alter und Adresse des Kindes angeben.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.