Tag der Jungen Naturwächter

Am 3. Juli 2021 wird der 1. Tag der Jungen Naturwächter im Rahmen sachsenweiten Pojektes Junge Naturwächter Sachsen erstmalig durchgeführt. Im Erzgebirgskreis wird dieser Tag vom Förderverein Natura Miriquidica e.V. organisiert und findet am Lernort der Artenvielfalt...

Schautag der Schmetterlingslebensräume

In Rübenau am Lernort der Artenvielfalt haben sich artenreiche Lebensräume für Schmetterlinge etabliert. Sie wurde über einen Zeitraum von mehreren Jahren hinweg von unserem Verein angelegt. Neben Magerrasen und Bergmähwiesen findet man dort auch Blühsäume,...

Virtueller GPS-Naturlehrpfad Rübenau – Kalek

Der im Naturschutz und in der Umweltbildung tätige Förderverein Natura Miriquidica e.V. aus Rübenau („Haus der Kammbegegnungen“) und die tschechische Gemeinde Kalek betreiben ein besonderes Projekt am Erzgebirgskamm: gemeinsam betreuen sie einen Grenzüberschreitenden...

Projekt „Speisesaal für Mensch und Tier“

Das Haus der Kammbegegnungen befindet sich inmitten der deutsch-tschechischen Flächensiedlung Rübenau-Kalek. Umgeben von mehreren FFH-Gebieten, geschützten Biotopen, artenreichen Lebensgemeinschaften beiderseits der Grenze sowie traditionell-landwirtschaftlich...

Es „lebe“ der Schulhof!

Nach erfolgreicher Inbetriebnahme des ersten naturnah umgestalteten Schulaußengeländes Ostdeutschlands am Gymnasium Marienberg im Sommer 2016 (nördlicher Hofteil hinter der Schule), unterstützte der Landkreis als  Schulträger nun auch die naturnahe Gestaltung des...